13 JulFreitagsfüller 2018-07-13

Es gibt den neuen Freitagsfüller, den ich hier aufgelesen und ausgefüllt habe.

1. Jetzt gibt es kaum noch leckere Erdbeeren auf dem Markt.

2. Irgendwas mit Sahnelikör oder Eierlikör drin könnte ich nicht einmal probieren.

3. Ein Hauch von nichts reicht bei den warmen Nächten als Bettdecke.

4. Ich finde so einige Verwandte auf Facebook.

5. Mir persönlich schmeckt der Kaffee stark und schwarz am besten.

6. Der ergiebige Regen umrundet Rheydt gerade sehr zuverlässig.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich geplant, im Garten zu wuseln und Sonntag möchte ich das nochmal machen!

06 JulFreitagsfüller 2018-07-06

Es gibt den neuen Freitagsfüller, den ich hier aufgelesen und ausgefüllt habe.

1. Könnte es sein, dass die deutsche Bevölkerung im Moment au fhohem Niveau jammert und das Wesentliche aus dem Blick verloren hat?

2. Das Flattern von Motten ist mir unheimlich.

3. Unterwegs mit mit dem Kind auf dem Fahrrad ist anstrengend, aber schön.

4. Der letzte Kaffee am Abend war manchmal doch zuviel.

5. Wenn man unter das Sofa schaut, findet man dort sehr viele Krümel von Lina.

6. Quark in allen Variationen ist ein schnelles und leckeres Abendessen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend nach einem langen Tag, morgen habe ich geplant, nach einer schönen Laufrunde ein bißchen Haushalt zu machen und Sonntag möchte ich Greta besuchen!

29 JunFreitagsfüller 2018-06-29

Es gibt den neuen Freitagsfüller, den ich hier aufgelesen und ausgefüllt habe.

1. Aus die Maus, jetzt kommt der Märchenfilm am Sonntagmittag auf dem KiKa.

2. Lecker Roastbeef kann man warm oder kalt essen.

3. Ich würde heute lieber in meinem Garten dem Surren der Abluftanlage der Autowerkstatt lauschen.

4. Lecker sind auch Pilze vom Grill.

5. Die Sommerferien werden für uns kommendes Jahr wirklich wichtig.

6. Nur in schwachen Stunden redet man über geheime Wünsche.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich geplant, eine schöne RUnde wieder ziemlich schmerzfrei zu laufen und Sonntag möchte ich das nochmal machen!

22 JunFreitagsfüller 2018-06-22

Es gibt den neuen Freitagsfüller, den ich hier aufgelesen und ausgefüllt habe.

1. Ein Angriff auf die Demokratie ist das verhalten der rechtspopulistischen Politiker.

2. Und so viele Bürger stoßen in das gleiche Horn, offengestanden behagt mir diese Situation nicht.

3. Ich bin’s, die Frau mit dem blonden Zopf.

4. Eine Nacht voller Tiefschlaf setzt mich zurück zur Ausgangsposition.

5. Ich achte auf eine ausgewogene Ernährung und regelmäßigen Stuhlgang.

6. Meine Laufrunde hat sich im Laufe der Jahre nicht nur ausgedehnt, sondern auch verlagert.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich geplant, zur einen Oma zu fahren und Sonntag möchte ich der anderen Oma zum Geburtstag gratulieren!

16 JunLachsbutter

Noch ein Blitzrezept. Auch diesmal mit drei Zutaten (reduce to the max…)

Man nehme:
250gr Butter bei Zimmertemparatur
1 Gläschen Seelachsschnitzel (aka Lachsersatz) aus der Kühltheke im gut sortierten Supermarkt (aka Vollsortimenter)
ein bißchen Zitronensaft

Zuerst öffnet man das Glas mit dem Fisch und lässt dieses schön abtropfen. Währenddessen schlägt man die Butter mit dem Handrührgerät auf, bis sie deutlich weiß schaumig ist. Man kann diesen Punkt auch überspringen, aber dann ist das Ergebnis viel weniger streichzart.
Dann gibt man die Seelachsschnitzel und ein paar Spritzer Zitronensatz zu der Butter und püriert das alles mit dem Mixstab, bis eine homogene Masse entstanden ist. Optisch hübsch ist es aber auch, wenn es ein bißchen marmoriert bleibt.
In eine Schüssel füllen – fertig. Vielleicht, weil der Kontrast so schön ist, noch ein Sträußchen Petersilie dazu.

Schmeckt gut zu herzhaftem Brot. Aber auch als Saucenersatz über Nudeln oder Gnocchi. Hält sich ein paar Tage im Kühlschrank.

15 JunFreitagsfüller 2018-06-15

Es gibt den neuen Freitagsfüller, den ich hier aufgelesen und ausgefüllt habe.

1. Heute kann ich endlich meine Runde laufen ohne mich tot zuschwitzen.

2. Im Straßenverkehr ermahne ich das Kind ständig – auch wenn es nervt.

3. Die Fußball-Weltmeisterschaft findet auch statt, wenn ich nicht hinschaue.

4. Klatschnasse Sportbustiers kriege ich nur ganz langsam ausgezogen.

5. Es dauert keine 10 Minuten und  ich schlafe, wenn ich endlich im Bett liege.

6. Seit der neuen Kaffeemaschine trinke ich Kaffee erst recht mit Genuss.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich geplant, am Theaterpark ein bißchen TamTam zu machen und Sonntag möchte ich den Sportlern beim Turmfest zugucken!

14 JunSauerkrautsalat

Sauerkraut ist immer lecker. Und das sage ich nicht nur, weil ich 16 Monate neben einer Sauerkrautfabrik gearbeitet habe.

In den letzten Wochen ist dieses Rezept entstanden, das noch nicht ganz fertig ist, aber schon sehr lecker:

Man nehme, so man habe:

500gr Sauerkraut
150gr Naturjoghurt
3 EL Senf
2 EL Honig
Salz, Pfeffer

Das Sauerkraut gut abtropfen lassen und ausdrücken. Aus dem Joghurt, Senf und Honig ein Dressing rühren und über das Sauerkraut geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und ziehen lassen. Anderntags schmeckt es noch besser.

Zur Steigerung der Schlönzigkeit werde ich das ganze mal mit zusätzlichen zwei EL Mayonnaise verfeinern. Ausgelassener Speck ist bestimmt auch sehr lecker darin.

08 JunFreitagsfüller 2018-06-08

Die Autorin des Freitagsfüllerlückentext zieht im Moment ihre Webseite um. Deshalb habe ich einen alten FF rausgekramt und fülle ihn nochmal aus.

1. Bei Milka fällt mir der Nachname einer Kollegin ein.

2. Nach so einem Regenguss grünt es im Garten sehr spektakulär.

3. Ich verstehe nicht wovor einige Menschen Angst haben und was sie so intolerant macht.

4. Ich kleide mich gerne möglichst zeitlos.

5. Das Gefühl von erfrischendem Duschwasser nach dem Sport ist großartig.

6. Die beiden Kleider, die ich letzte Woche gekauft habe, sind wie für mich gemacht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen entspannten Abend, morgen habe ich geplant, der Quecke zur Leibe zu rücken und Sonntag möchte ich den Garten einfach so genießen!

25 MayFreitagsfüller 2018-05-25

Es gibt den neuen Freitagsfüller, den ich hier aufgelesen und ausgefüllt habe.

1. Wenn ich morgen im Lotto gewinnen würde, dann wäre es ein Wunder, weil ich gar nicht spiele.

2. Der Schuster hatte bis vorgestern meine Lieblingsschuhe.

3. Die Datenschutzgrundverordnung bindet im Moment viel zu viel Arbeitszeit.

4. Dieses Haus ist niemals richtig aufgeräumt.

5. Ich lese gerade mehrere Bücher parallel.

6. Milliarden von Kekskrümeln unter meinem Sofa.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen schönen Abend, morgen habe ich geplant, im Garten weiter zu wurschteln und Sonntag möchte ich selbiges wiederholen!

24 MayLinas Lieblingsbrot

Lina liebt Zwiebelbrot. Und unser Partybrot. Deshalb hier das Beste aus beiden:

200gr Dinkel- oder Vollkornmehl
1 TL Salz
1/2 Beutel Backpulver

175 ml Milch

1/2 Beutel Reibekäse
1/2 Dose Röstzwiebeln

Zuerst die Mehl, Backpulver, Salz, Käse und Zwiebeln vermischen, dann die Milch mit einem Holzlöffel unterrühren.

In eine Kastenform geben und backen (200° konventionell, 40 Minuten). Oder im Brotbackautomaten, dann aber die Teigmenge verdoppeln.