20 SepSeit 750 Jahren

Also, 750 Jahre ist eine verdammt lange Zeit. Aber so lange existiert offenbar mindestens die Nachbarschaft, aus der meine Mutter stammt. Und die erste urkundliche Erwähnung dieses malerischen Fleckens Erde im schönen Münsterland wird an diesem Wochenende gebührend gefeiert. Nähere Details können hier nachgelesen werden. Dort, wo auf dem Bild das Pferd steht, parke ich heute für gemeinhin mein Auto, wenn ich dort zu Besuch bin.

Und wenn man wissen will, wo sich das alles abspielt, dann sollte man diesem Link folgen zu GoogleMaps.

Leave a Reply