18 MarSauerstoff

Manchmal merkt man, dass Leute einfach keine Ahnung haben und sich damit selbst bloßstellen.

Zur Zeit geistert die Autobiographie von Carsten Maschmeyer durch die Medienwelt. Daraus werden Zitate veröffentlicht. Zum Beispiel: „Ein Leben ohne Beziehungen ist wie Tauchen ohne Sauerstoffflasche.“

Das ist ein sehr verbreitetes Missverständnis: Beim Tauchen nutzt man für gemeinhin keinen reinen Sauerstoff, sondern es wird normale Umgebungsluft in eine Flasche gepumpt. Deshalb spricht man von einer Druckluftflasche. (Siehe auch hier) Reiner Sauerstoff kann sogar toxisch wirken.

 

Leave a Reply