26 JunGut versteckt?

Nach dem ganzen Urlaubstrubel sollte endlich mal wieder Alltag einkehren. Aber ich muss heute nochmal kurz zu meiner Mutter fahren, aber am Mittwoch ist dann wieder normal Krabbelstunde. *hurra*

Aber Lina entwickelt sich auch immer weiter. Zum einen hat sie wohl den Bogen raus, sich wieder hinzusetzen. Ich habe sie dabei zwar noch nicht beobachtet. Aber gestern hat sie im Laufstall (aka Babyknast) sich mehrfach hingestellt und sich wieder gesetzt.

Und kognitiv hat sie einen großen Schritt getan. Denn bisher war alles, was aus ihrem Sichtfeld verschwand, einfach weg. Nun erinnert sie sich: Wenn man ihr etwas zeigt und es dann in der Hand verschwinden lässt, dann versucht sie die Hand zu öffnen. Auch schaut sie herunterfallenden Dingen nach.

Aber heute Abend darf Lina dann schaukeln bei Oma im Garten!

Leave a Reply